Fanaktion zu Madonnas Konzert in München geplant

Bei ihren vergangenen Tourneen hatte Madonna zum Finale immer eine besondere Überraschung für die Fans parat. Bei der Confessions-Tour waren dies goldene Luftballons, bei der Drowned World Tour und der Re-Invention Tour Konfetti in gold bzw. weiß und rot und bei der Girlie Show bunte Luftschlagen. Im Rahmen ihrer „Sticky & Sweet“ Tour verzichtet Madonna allerdings auf solch eine „Unterstützung“.

Viele Fans vermissen dieses Finale. Für das am 18. August in München stattfindende Konzert haben sich unsere Mitglieder daher eine Aktion ausgedacht. Zum Finalsong „Give It 2 Me“ sollen viele Luftballons durch das Olympiastadion fliegen. Dieses soll nicht nur dem Spaß der Fans dienen, sondern auch ein nachträgliches Geburtstagsgeschenk zu Madonnas zwei Tage vorher stattfindenden 51. Geburtstag sein.

Viele der anwesenden Mitglieder des Fanclubs werden auf eigene Kosten Luftballons verteilen und auf die Aktion hinweisen. Umso mehr Madonna-Fans davon erfahren und selber Luftballons mitbringen, umso größer wird die Überraschung für Madonna.

Ingo

Fanclub-Leiter, Madboard-Admin, News-Autor (Profil)

Ein Gedanke zu „Fanaktion zu Madonnas Konzert in München geplant

  • 17. August 2009 um 08:34
    Permalink

    hi zusammen, was meint ihr denn in welchem hotel madonna in münchen nächtigen wird?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .