Madonnas Super Bowl-Auftritt offiziell angekündigt

Nach den monatelangen Gerüchten um einen Auftritt von Madonna beim Super Bowl am 5. Februar 2012 in Indianapolis erschien am Sonntag die lang erwartete offizielle Ankündigung. Während der Halbzeit eines Football-Spiels sendete NBC einen Werbespot, in dem Madonna als Star des bevorstehenden Super Bowls enthüllt wurde:

Jamie KingMadonna wird im Februar also tatsächlich den Showteil des Megaevents bestreiten, wodurch ihr eine massive Publicity sicher ist. Wie der Meldung auf madonna.com zu entnehmen ist, wurde Madonnas langjähriger Weggefährte Jamie King mit der choreografischen Gestaltung der Show beauftragt. Bereits seit 2001 ist er als Tour Director für Madonna tätig. Darüber hinaus sind das Kreativteam des berühmten „Cirque du Soleil“ sowie Special Effects-Experten der „Moment Factory“ in das Projekt involviert. Madonnas Performance im Lucas Oil Stadium verspricht so ein einzigartiges Spektakel zu werden, bei dem die Pop-Queen alle Register ziehen wird.

, , , , , , , , ,

  1. Schreibe jetzt den ersten Kommentar!
(wird nicht veröffentlicht)