Madonna 2012 World Tour: Verwirrung um offizielle Tourdaten

Promo zur Madonna 2012 World TourMadonnas „2012 World Tour“ wurde heute offiziell angekündigt! Es gab allerdings ein großes Termin-Chaos auf madonna.com! Denn auf drei verschiedenen Unterseiten (Startseite/News/Tourseite) wurden voneinander abweichende Termine und Städte aufgeführt, wovon leider vor allem Deutschland betroffen ist.

Am meisten schockiert hat uns, dass der eigentlich für den 30. Juni geplante Termin für Hamburg dabei fehlt. Stattdessen war auf der Startseite für dieses Datum ein zweites Berlinkonzert genannt, was später jedoch aus der Liste entfernt wurde. Die Startseite enthielt bis zum Mittag außerdem ein Konzert am 10. Juli in Köln in der Lanxess Arena. Des Weiteren war auf Start- und Tourseite auch ein Termin im Olympia Stadion in München am 12. August enthalten. Dabei findet an diesem Datum laut Pressemitteilung schon ein Konzert in Helsinki statt, was später auch korrigiert wurde. Wie man sieht, waren von dem Chaos also nicht nur deutsche Termine betroffen.

Sicher ist für Deutschland bis jetzt jedenfalls nur das Konzert in der o2 World Berlin am 28. Juni. Der exklusive Vorverkauf für Mitglieder des internationalen Fanclubs ICON hat hierfür auch gleich heute schon begonnen. Der reguläre Vorverkaufsstart ist am 13. Februar. Auch an dem ebenfalls im November bereits auf madonna.com versehentlich aufgetauchten Termin für Zürich am 18. August im Letzigrund Stadion hat sich nichts geändert. Noch hinzugekommen ist ein Madonnakonzert im Wiener Ernst Happel Stadion am 29. Juni. Für beide Konzerte bei unseren Nachbarn startet der Presale am 21. Februar und der reguläre Vorverkauf am 24. Februar. Sobald wir Informationen über mögliche zusätzliche Konzerte in Deutschland erhalten, werden wir hier darüber berichten.

Konzertdaten für Europa (laut Pressemitteilung):

07. Juni – Istanbul, Türkei – Turk Telecom Arena
11. Juni – Zagreb, Croatia – Maksimir Stadium
14. Juni – Mailand, Italien – Stadio San Siro
16. Juni – Florenz, Italien – Stadio Franch
20. Juni – Barcelona, Spanien – Palau Sant Jordi
24. Juni – Coimbra, Portugal – Estadio Cidade de Coimbra
28. Juni – Berlin, Deutschland – o2 World  (Presale ab 07.02. – VVK ab 13.02.)

02. Juli – Kopenhagen, Dänemark – Parken Stadium
04. Juli – Gothenburg, Schweden – Ullevi Stadium
07. Juli – Amsterdam, Niederlande – Ziggo Dome
12. Juli – Brüssel, Belgien – Stade Roi-Baudouin
14. Juli – Paris, Frankreich – Stade De France
17. Juli – London, England – Hyde Park
21. Juli – Edinburgh, Schottland – Murrayfield Stadium
24. Juli – Dublin, Irland – Aviva Stadium
29. Juli – Wien, Österreich – Ernst-Happel-Stadion  (Presale ab 21.02. – VVK 24.02.)

01. August – Warschau, Polen – National Stadium
07. August – Moskau, Russland – Olimpiski Arena
08. August – St. Petersburg, Russland – SKK Arena
12. August – Helsinki, Finnland – Olympic Stadium
15. August – Oslo, Norwegen – Telenor Arena
18. August – Zürich, Schweiz – Stadion Letzigrund  (Presale ab 21.02. – VVK 24.02.)
21. August – Nizza, Frankreich – Stade Charles-Erhmann

Thyron

Fanclub-Mitarbeiter, Madboard-Admin, News-Autor (Profil)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .