Das neue Musikvideo “Bitch I’m Madonna”

Im neuen Musikvideo zu “Bitch I’m Madonna” geht’s ziemlich verrückt zu: es wird geknutscht, es wird getanzt und bis zum Umfallen gefeiert. Es ist ein reines Partyvideo und das komplette Gegenteil von ihrem Videovorgänger “Ghosttown”. Zusätzlich sind u. a. Beyoncé, Miley Cyrus und Katy Perry als Videoeinblendungen mit dabei. Der Videoclip mit gut 4 Minuten ist vollgepackt mit knallbunten Szenarien und Momenten, die einen zum Schmunzeln bringen (z. B. “Bitch, I’m a sock” ist mit dabei).

Bereits vor einigen Tagen wurde das Video exklusiv auf Tidal angeboten (Musik- und Videostream Anbieter). Nach gut 24 Stunden war das Video auch auf anderen öffentlichen Portalen (z. B. Vevo) sichtbar und hat schon mehr als 1,2 Millionen Klicks!

Gemeinsam mit dem schwedischen Regisseur Jonas Akerlund hat Madonna zu ihrer 3. Singleauskopplung aus ihrem aktuellen Album “Rebel Heart” diesen bunten und verrückten Videoclip aufgenommen. Bereits seit 1998 haben sie zusammen Musikvideos produziert (“Ray Of Light”, “Music”, “American Life”, “Jump”, “Celebration” und “Ghosttown”). Diskutiere mit anderen Madonna Fans über das neue Musikvideo in unserem Madboard.

Du hast das Video verpasst? Kein Problem, einfach das untere Bild anklicken und auf Vevo das Video anschauen:

 

,

  1. #1 von Anonymous - 29. Juli 2015 zu 20:57

    Grauenhaft!!!!

  2. #2 von MadMark - 6. September 2015 zu 17:13

    Mittlerweile über 100 Millionen Views, ein weiterer Meilenstein in ihrer Karriere <3

(wird nicht veröffentlicht)