‚Dark Ballet‘ ist erschienen

Pünktlich um Mitternacht ist heute mit Dark Ballet der letzte Track vor dem Erscheinen des Albums MADAME X vorabveröffentlicht worden.

Zu dem Track gibt es zudem ein sehr dramatisches Video, in welchem Performancekünstler*in Mykki Blanco die Hauptrolle spielt. Madonna selbst ist nur sehr kurz zusehen. Das aufwendige, aber gleichtzeitig auch düstere Video zu Dark Ballet ist weniger ein Musikvideo, als vielmehr erneut ein Statement – vor allem in Richtung der Kirche. Es werden hier vor allem Parallelen zur Geschichte von Joan D’Arc gezogen.

Interessant ist dabei vor allem auch das Statement am Ende des Videos, welches ebenfalls von Mykki Blanco stammt:

I have walked this earth, Black, Queer and HIV positive, but no transgression against me has been as powerful as the hope hold within

Mykki Blanco (Born 1986)

Das Video gibt es seit heute auf Madonnas offiziellen YouTube-Kanal zu sehen.

Ingo

Fanclub-Leiter, Madboard-Admin, News-Autor (Profil)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.