News mit folgendem Tag: Auftritt

Madonna bei den Brit Awards 2015

Gestern Abend war es wieder soweit: es wurden in London in der O2 Arena die Brit Awards verliehen. Schon vor 20 Jahren trat Madonna mit ihrem Hit “Bedtime Story” bei den Brit Awards auf. Gestern gab sie ihren neuen Song “Living For Love” zum Besten, den man über den Live-Stream auf Youtube verfolgen konnte.

Die Performance fängt an: Madonna trägt einen schwarzen und langem Umhang, der vor zwei Tänzern gehalten wird. Über einen Catwalk durch das Publikum schreitet sie mit ihren Tänzern auf die Bühne. Als Madonna ihren Podest betrat, war geplant, dass der Umhang durch die Tänzer an einer bestimmten Textstelle weggerissen wird. Unglücklicherweise war der Umhang so stramm befestigt, dass Madonna ihn nicht rechtzeitig lösen konnte und mit dem Umhang vom Podest gerissen wurde! Eine Schreckensmoment, aber Madonna stand schnell wieder auf den Beinen, hat alles gerichtet und weiter gesungen, als wäre nichts gewesen! Das zeigt wieder, wie professionell Madonna mit solchen Situationen umgeht. Nach ihrem Auftritt hat sie sich über ihr Instagram und Facebook Account gemeldet und verkündete, dass es ihr gut ginge! Madonna, wir wünschen Dir weiterhin gute Besserung!

Das offizielle Performance-Video findet ihr hier:

, , , , , ,

Kommentar schreiben

Madonna mit “Living For Love” bei den Grammys

Gestern Abend wurden zum 57. Mal in Los Angeles die “Grammy Awards” verliehen und auf dem deutschen TV-Sender SIXX live ausgestrahlt. Madonna wurde bereits vor einigen Wochen als Show-Act angekündigt, so dass wir uns auf eine atemberaubende Performance freuen durften. Der fast 6 minutenlange Auftritt erfüllte fast jeden Wunsch und ließ das Staples Center in Los Angeles erbeben: mit 20 Tänzern (im Minotaurus-Style), 3 Background-Sängerinnen (Nicki Richards war mit dabei) und einem Gospel-Chor!

Zu Beginn wurde Madonna und ihre Crew durch Miley Cirus und Nicki Minaj angekündigt. Als es im Saal dunkel wurde, wurden auf einer Leinwand Ausschnitte aus dem neuen Video “Living For Love” gezeigt; im Hintergrund liefen der Remix “Offer Nissim Living For Drama Mix” und ein paar Textzeilen auf ihrem “secretprojectrevolution”-Film. Aus jeder Richtung tauchten die muskulösen Tänzer mit ihren Stierkopf-Masken auf, als dann kurze Zeit später die Leinwand kunstvoll nach oben gezogen wurde und alle Blicke direkt auf Madonna fielen. Sie trug ein schwarz-rotes Korsett mit passendem Bolero und zeigte somit, wie sexy man mit 56 noch sein kann!

Madonna ist bereits das 5. Mal bei den Grammy-Awards aufgetreten: 1999 mit “Nothing Really Matters”, 2001 mit “Music”, 2006 mit “Hung Up”, 2014 mit “Open Your Heart” im Mash-Up mit “Same Love” und nun 2015 mit “Living For Love”.

“Living For Love” bei den Grammy-Awards: eine Performance, die man nicht mit Worten beschreiben kann! Man muss diesen Auftritt gesehen haben und falls Du ihn verpasst hast, stellen wir dir hier gern das Video zur Verfügung:

https://vimeo.com/119197319

Wie hat Dir der gestrige Auftritt gefallen? Welcher Auftritt von Madonna bei den Grammy-Awards hat dir am meisten gefallen? Melde dich in unserem Madboard an und diskutiere mit anderen Madonna Fans.

, , , , ,

Kommentar schreiben

Madonna’s neue Projekte

So richtig still um Madonna wird es nie. Seitdem sie ihren Instagram Account regelmäßig aufsucht und somit den Madonna Fans exklusive Einblicke in ihr Leben und ihre Projekte gewährt, sind wir immer auf dem aktuellsten Stand! Daher heißt es: regelmäßig Madonna’s Instagram Account besuchen unter www.instagram.com/madonna.

Auf diesem Wege wurde auch bekannt gegeben, dass Madonna bereits an einem neuen Studioalbum arbeitet. Auf Songs mit/von Natalie Kills und Avicii dürfen wir gespannt sein. In welche Richtung das Album tendiert, ist uns bisher nicht bekannt. Sobald wir aber mehr über die erste Singleauskopplung oder das Album wissen, erfahrt ihr es natürlich bei uns.

Nebenbei hat Madonna noch ein grandioses Photoshooting hingelegt, welches in Kürze in einem bekannten Magazin abgelichtet wird. Bereits auf Instagram hat sie uns ein paar kleine Kostproben geboten (siehe rechtes Bild), die unglaubliche Lust auf mehr machen!

Auch wenn das Jahr erst gut 4 Monate hinter sich gelassen hat, wollen wir das Jahr 2014 betrachten. Was hat Madonna bereits gemacht?

- Madonna war im Januar 2014 bei den Grammy Awards und hat eine atemberaubende Show mit Macklemore & Ryan Lewis abgeliefert.
- Miley Cyrus und Madonna im Duett bei einem MTV Unplugged Konzert.
- Ihre neue Pflegeproduktserie MDNA SKIN wurde in Japan veröffentlicht.

Mit Madonna wird es nie langweilig und wir freuen uns noch sehr auf das, was noch für dieses Jahr geplant ist. Daher besucht uns regelmäßig auf www.madonnafanclub.eu und werdet Teil unserer Community.

 

, , , ,

Kommentar schreiben

Madonna & Miley: ihr Auftritt bei MTV

Nachdem gestern Abend in Amerika das Unplugged-Konzert von Miley Cyrus mit Madonna als Unterstützung auf MTV ausgestrahlt wurde, hat MTV die Performance von “Don’t Tell Me / We Can’t Stop” bereits als Clip auf ihrer Internetseite hochgeladen. Bist Du gespannt?

Klick hier für das Mash-Up Video (auf MTV.com)

Wenn Du das komplette Unplugged-Konzert sehen möchtest, schalte am kommenden Mittwoch (05.02.2014) um 22:45 Uhr MTV ein.

Hat Dir der Auftritt gefallen? Diskutiere mit anderen Madonna Fans darüber in unserem Madboard.

, ,

Kommentar schreiben

Madonna und Miley Cyrus im Duett

Direkt nach Madonna’s legendärem Bühnenauftritt während der Grammy Awards am vergangenen Sonntag geht es ohne Pause gleich zur nächsten Performance.

MTV.com hat bestätigt, dass es sich beim exklusiven Unplugged-Konzert von Miley Cyrus, als vom Überraschungsgast die Rede war, um Madonna handelt! Gemeinsam bringen sie ein Mash-Up zum Besten, bestehend aus Miley’s “We Can’t Stop” und Madonna’s Hit aus dem Jahr 2000 “Don’t Tell Me”. Wir sind sehr auf diesen Auftritt gespannt!

Die Aufnahmen haben bereits stattgefunden und werden heute Abend auf dem amerikanischen Musiksender MTV um 21:00 Uhr (amerikanischer Zeit) ausgestrahlt! Auch der deutsche Sender MTV berichtete über dieses Konzert, eine genauer Ausstrahlungstermin ist bisher jedoch noch nicht bekannt. Sobald uns ein Termin vorliegt, werden wir natürlich berichten.

 

, ,

Kommentar schreiben

Madonna’s grandioser Auftritt bei den Grammy’s

 

Bei der gestrigen Grammy Awards Verleihung in Los Angeles wurde wieder ein Meilenstein gesetzt und brachte für die nächsten 7 Minuten puren Gänsehauteffekt für jeden, der es gesehen hat.

Während Macklemore & Ryan Lewis ihren Song “Same Love” zum Besten gaben, wurden 33 Paare (homo als auch hetero Paare) durch die Künstlerin Queen Latifah offiziell getraut. Nachdem sie vermählt wurden, stieg Madonna auf die Bühne und besiegelte die Ehe mit einem Mash-Up von “Open Your Heart” und “Same Love”; ein sehr schönes Heiratsgeschenk!

 

Überzeugt Euch selbst:

, , ,

Kommentar schreiben

Madonna bei den “Grammy Awards 2014″

Kaum hat das neue Jahr begonnen, schon startet Madonna wieder voll durch. Bei den morgigen und jährlichen “Grammy Awards 2014″ wird sie nicht nur im Publikum sitzen, sondern auch musikalisch tätig sein. Obwohl bereits (durch einige seriöse Quellen bestätigt) der Song bekannt ist, verraten wir natürlich nichts und lassen hierdurch vielen Fans den Überraschungseffekt.

Dieses Mal findet die Auszeichnung im Staples Center in Los Angeles statt und wir freuen uns auf eine deutsche Live-Übertragung. PRO7 hat bestätigt, dass die Übertragung in der Nacht von Sonntag auf Montag ab 02:00 Uhr stattfinden wird. Also heißt es für uns deutsche Fans: Wecker stellen und Madonna’s Auftritt live am Fernseher oder über das Internet genießen. Anschließend könnt ihr fleißig in unserem Madboard über ihren Auftritt mit vielen anderen Fans diskutieren.

, , , ,

Kommentar schreiben

Madonna bei “Saturday Night Live” am 21.12.2013

Gestern ging es lustig zu und keiner hat es vorher gewusst:

Madonna war, neben Paul McCartney, ein Überraschungsgast der amerikanischen Show “Saturday Night Live”. Auch wenn sie keinen Song gesungen hat und ihre Rolle relativ klein war, machte sie diese Episode zu etwas besonderem.

Einen kleinen Ausschnitt gefällig? Klicke hier, um den Videoausschnitt zu sehen. Denn leider wird diese Show nicht live im deutschen Fernsehen übertragen.

Direkt im Anschluss nach der Show veröffentlichte Madonna auf ihrem Instagram Profil ein Selbstportrait. Dieses und weitere Bilder findest Du unter www.instagram.com/madonna.

, ,

Kommentar schreiben

Madonna meets Marlene Dietrich in New York

Gestern Abend war es in New York endlich soweit: die MDNA-Tour wurde auf einer großen Leinwand gezeigt und Madonna war live dabei. Als Location hat sie sich das „The Paris“-Kino aus den 40er Jahren im Stadtteil Manhattan ausgesucht – rund 500 begeisterte Zuschauer fanden Platz und wurden Zeugen eines atemberaubenden Events. Madonna erschien als Marlene Dietrich mit Smoking, Fliege und dem berühmten Zylinderhut (rechtes Bild aus ihrem Instagram Account). Gibt es da eine Verbindung? Ja, denn Marlene Dietrich hat damals im Jahre 1948 die Schleife am Eröffnungstag des Kinos durchgeschnitten und wird daher mit der Location in Verbindung gebracht. Und da Madonna häufiger während ihrer Karriere in die Rolle von Marlene Dietrich geschlüpft ist, kennt sie sich perfekt damit aus.

Den glücklichen Fans, die live dabei waren, wurde einiges geboten. Sie konnten nicht nur Madonna live und ziemlich hautnah erleben und das Konzert vor allen anderen auf einer großen Leinwand genießen. Zusätzlich wurde ein 1-minütiger Trailer zum „Secret Project“ gezeigt als auch stellte sich Madonna für eine Fragesession auf die Bühne. Neugierig geworden? Klick auf folgenden Youtube-Link: https://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=S4PpiIvIo7c

, , , , ,

Kommentar schreiben

“A showgirl needs her fans!” – Madonna bei den Billboard Music Awards

Wenn Madonna auf einer Gästeliste steht, können wir uns auf einen spektakulären Auftritt freuen! Wie bereits vor einigen Tagen in unseren News erwähnt, wurden gestern in Las Vegas die Billboard Music Awards 2013 verliehen. Madonna erhielt den Ehrenpreis als “Top Touring Artist” für ihre MDNA Tour und brachte das Publikum bei Ankündigung ihres Namens, bevor sie auf die Bühne kam, durch einen Tourzusammenschnitt das Publikum zur Standing Ovation und zum tobenden Applaus. Mit ihrem gewagten Outfit nahm Madonna ihren Ehrenpreis entgegen und dankte zum Schluss ihrer Rede ihren Fans und der Treue von über 3 Dekaden: “A showgirl needs her fans!”

Madonna wurde gleich dreimal nominiert und hat ordentlich abgesahnt. Neben dem “Top Touring Artist”-Award hat sie noch in folgenden Kategorien gewonnen:

- “Top Dance Artist”: Madonna
- “Top Dance Album”: MDNA

Wenn ihr Euch das Video ansehen wollt:

Hat Dir ihr Auftritt gefallen? Tausche dich mit anderen Fans in unserem Forum aus. Registriere dich einmalig und kostenlos in unserem Forum und werde so Mitglied im Madonna-Fanclub SPOTLIGHT.

, , , ,

Kommentar schreiben

nach oben